Dienstag, 4. Januar 2011

Matjessalat - Katersalat

"Ich hätte gern eine Schneeschippe?" - "Ha, ha. Sehr witzig. Möchten Sie auch etwas Streusalz dazu?" So ähnlich ist das Gespräch in einem Baumarkt erst neulich verlaufen. Nur die Schneeschippe und das Streusalz gab es nicht. Die können nämlich ihr Gewicht langsam mit Gold aufwiegen. Man sollte sich das auch einmal als längerfristige Anlage überlegen, meinten unsere Finanzexperten. So muss man in manchen Supermärkten mittlerweilen sogar nach Speisesalz suchen, das auch zum Streuen auf die Wege verwendet wird. Manche Kommunen beschuldigen die "Salzproduzenten", dass sie Salzlieferungen zurückhalten um den Preis hochzutreiben. Wer macht denn so was? ;-)

Ziemlich ruhig war's. Wir haben uns auch reichlich Mühe gegeben, wegen Filou. Dementsprechend mäßig war unser Alkoholkonsum. Wir hatten noch eine Flasche von unserem Lieblings-Rosé entdeckt und damit haben wir Mitternacht erlebt. Was aber trotzdem immer dazu gehört, ist der Matjes am 1. Januar. Für zwei Personen lohnt es eigentlich nicht so aufwändig wie letztes Jahr einen dänischen Heringssalat oder einen Curry-Heringssalat zuzubereiten.
Den Fischsalat habe ich am 1. Januar früh gemacht, auch ohne in Katerstimmung zu sein. Prost Neujahr!


Zutaten:
600 g Matjesfilets
500 g Tomaten
300 g Gewürzgurken
2 rote Zwiebeln
frischer Dill

Zubereitung:
Den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tomaten kurz blanchieren, häuten, entkernen und in Würfel schneiden.

Die Gewürzgurken in dünne Scheiben, die roten Zwiebeln in Halbringe schneiden.

Alles gut vermengen und kühl stellen.

Kommentare:

  1. Ja die Schneeschippen...In unseren Baumärkten gibt es im Moment glaub ich ne Warteliste mit Wartezeiten von 3-4 Wochen. Aber es soll ja erst mal tauen.
    Und Heringssalat geht doch eigentlich fast immer. Bei mir allerdings ohne Tomaten.
    Hab ich dir schon ein gesundes neues Jahr gewünscht? Wenn nicht, dann jetzt. Also, alles Liebe. Sandra

    AntwortenLöschen
  2. @Frau Kamp:
    Das wünsche ich Dir auch, vor allem Gesundheit!

    Ja, ja, im Juli soll es dann wieder Schneeschippen und Streusalz geben! ;-) Auf das Tauwetter warte ich schon lange. Es sind aber immer noch -2°C!

    AntwortenLöschen

 
http://www.wikio.de
Blog-Event LII - Soulfood - Futter für die Seele (Einsendeschluss 15. Januar 2010)